Schreibland

Veranstalter

jugendstil - kinder- und jugendliteraturzentrum nrw

Ansprechpartner

Linda Schocke

E-Mailadresse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon

0231-1765881

URL

https://www.jugendstil-nrw.de/

Veranstaltungsort

Haus-Schulte-Witten

Postleitzahl/Ort

44149 Dortmund

Straße/Nr.

Wittener Str. 3

Termine

15.08.2019 11.00 - 15.30 Uhr Auftritt im Rahmen der WortWiese an einem der folgenden Tage: 22.-24.08. Das genau Datum wird noch bekannt gegeben.

Kosten

kostenfrei

Anmeldeschluss

01.08.2019

Anmeldung über

Email

Anmerkungen

Der Workshop richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren. Maximale Teilnehmer*innenzahl: 15

Workshop-Leitung

Dean Ruddock

Titel der Veranstaltung

#füreinebesserewelt

Kursbeschreibung

„Worte können die Welt vielleicht nicht ändern, aber sie können ziemlich sicher dazu beitragen, dass sich was bewegt.“ – Irgendjemand, irgendwo, irgendwann. Mach #wasGutes für die Welt, denn sie braucht dich und deine #gutenGedanken. Greta Thunberg hat gezeigt, dass Alter alleine nicht darüber entscheidet, wie viel man #füreinebessereWelt und zum Beispiel #gegendenKlimawandel tun kann. #fridays4future #liebedeinenglobus Sei dabei, wenn wir im Rahmen des Literaturfestivals WortWiese auf die Suche nach den #richtigenWorten für #Veränderung gehen und eigene Texte zu den Problemen unserer Zeit schreiben. #globalchange Stilistisch sind euch keine Grenzen gesetzt, eure Texte dürfen wütend, laut und gereimt sein. Aber auch leise, liebend und ungereimt. Sie sollen einerseits auf Instagram veröffentlich, aber auch im Rahmen der WortWiese vom 22.-24.08. von euch vorgetragen werden. #grenzenlos Unterstützt werdet ihr dabei vom Teilzeit-Weltenretter und Poetry Slammer Dean Ruddock. „Viele kleine Leute, in vielen kleinen Orten, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern.“ – Stefan Zweig