Schreibland

Veranstalter

Förderverein "Literatur in Leverkusen" e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Leverkusen

Ansprechpartner

Stefan Andres

E-Mailadresse

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon

 

URL

https://litlev.wordpress.com/

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Leverkusen

Postleitzahl/Ort

51373 Leverkusen

Straße/Nr.

Friedrich-Ebert-Pl. 3d

Termine

Auftakt-Treffen: Samstag, 4. März 2017, 11-14 Uhr Präsentation: Samstag, 29. April 2017, ab 11 Uhr

Kosten

25 EUR

Anmeldeschluss

28. Februar 2017

Anmeldung über

Email

Anmerkungen

Die Schreibschule findet statt im Schülercenter in der Hauptstelle der Stadtbibliothek. Der Eingang zur Stadtbibliothek befindet sich Hochparterre der Rathaus-Galerie (gegenüber Haupteingang, Treppe neben den Aufzügen). Schreibmaterial und ggf. eigene Arbeiten mitbringen, Getränke und Kekse werden gestellt :-)

Workshop-Leitung

Christian Linker

Titel der Veranstaltung

Leverkusener Schreibschule

Kursbeschreibung

Du • bist mindestens 14 Jahre alt und wohnst in oder bei Leverkusen, • schreibst Gedichte oder Geschichten, träumst von einem Roman oder hast ganz andere Ideen für mögliche Texte, • hast schon Erfahrung mit dem Schreiben oder willst es einfach mal ausprobieren, • möchtest dich mit anderen über das Schreiben und deine eigenen Ideen und Entwürfe austauschen und • hast Lust, unter professioneller Anleitung eines Schriftstellers Techniken und Methoden kreativen Schreibens auszuprobieren und dich in deinem persönlichen Schreibprozess coachen zu lassen? An mehreren Terminen er- oder überarbeiten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen freien Text. Der erfahrene Autor Christian Linker schult euer Verständnis von Charakteren, Dialogen und Plot und gibt individuelle Tipps zur Entwicklung eurer Fähigkeiten.

Diese Werkstatt wird gefördert von SchreibLand NRW – eine Initiative des Verbands der Bibliotheken des Landes NRW und des Literaturbüros NRW, unterstützt vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.